FRÜHLINGSGEFÜHLE AM SCHWARZSEE

Copyright © 2019

Bei einem Rundspaziergang um den Schwarzsee können wir aktuell ein geschäftiges Treiben beobachten.

Die Männchen der Blässhühner und Stockenten balzen sich mit eindrücklichen Manövern um die Damen ihrer Wahl und diejenigen, die schon fündig geworden sind, bauen fleissig Nester.

schau, was für ein prächtiger Erpel ich bin!
Stockenten sind die bekanntesten unserer einheimischen Enten und können 15 oder sogar 20 Jahre alt werden

auch die Kröten halten Ausschau…
die Laichschnüre werden etwa zwei bis vier Meter lang
bei den Kämpfen geht es richtig zur Sache bis die Reviere verteilt sind
es werden eifrig Zweige und Blätter herbei geführt…
…um ein Nest an der Uferzone zu bauen
ich bin nicht die einzige Beobachterin… 🙂

Leave a comment