Blog

Copyright © 2019

IN DER NATUR ZU HAUSE

Nach einem kurzen Moment erfolgloser Suche, nehme ich mein Smartphone hervor und wähle die Nummer von Mike. „Ich bin da, aber wo ist denn hier der Eingang?“, frage ich. Mike lacht „warte, ich hole dich ab“. Kurz darauf erscheint sein grinsendes Gesicht inmitten hoher Grasbüschel und Sträucher. Mike führt mich durch den Garten, der uns zu seinem Haus führt. DER KREISLAUF DER NATUR Mike Zuber hat sich für ein naturnahes Leben entschieden. Zusammen mit seiner Frau Nadine, ihren beiden Kindern, […]

SCHNITT FÜR SCHNITT

  „Ich wohne im Keller“ schmunzelt Elisabeth Wirth am Telefon, als wir unser Treffen vereinbaren und sie mir den Weg zu ihrem Haus am Ende des Sonnenrains erklärt. Seit 36 Jahren lebt die 76-jährige in Schwarzenburg. Der Keller im Hanghaus entpuppt sich als helle und warme Wohnung mit Aussicht ins Grüne. Unter dem Dach leben drei Generationen zusammen. Im oberen Bereich befinden sich die Räume von Elisabeths Tochter und ihrer Familie.  Es ist ein Haus voller Leben in dem zusammen […]

SÜSSE VERSUCHUNG

Neugierig beisse ich in die grüngoldig gesprenkelte Praline. Im Inneren erwartet mich eine zarte Mischung aus Rahm, Schokolade und einen Schuss „Büschubirlischnaps“. Mit anderen Worten – eine Geschmacksexplosion, die auf der Zunge vergeht. „Das ist eine meiner Spezialitäten“ sagt Chantal stolz. Die Birnen stammen vom eigenen Baum. Mit viel Innovationsgeist und einer grossen Portion Ehrgeiz, stellt Chantal Brönnimann in ihrem Atelier Patisserie der feinsten Art her. Heute darf ich einen Blick hinter die Kulissen werfen und erfahre mehr über ihren […]

ZUSAMMENTREFFEN DER GENERATIONEN

Am 15. Juni 2019 hat das „Generationehuus“ in Schwarzenburg ihre Tore geöffnet. Mit Erfolg! Unzählige Menschen haben sich vor Ort ein Bild gemacht und sich zu diesem grossartigen Projekt ausgetauscht. Das Publikum war bunt gemischt. Dies unterstreicht die Vision vom Generationehuus: es schafft Begegnungsmöglichkeiten für alle Altersgruppen und fördert so das gesellschaftliche „Mitenang“. Das Interesse der Bevölkerung von Schwarzenburg am Generationehuus ist gross und viele staunen, wenn sie erfahren, welche Angebote geplant sind. Ein Bistro, eine Kindertagesstätte, Co-Working und vieles mehr. Detaillierte […]

EIN HAUCH WILDER WESTEN IN GUGGISBERG

Der Weg schlängelt sich durch die malerische Landschaft von Guggisberg. Richtung Hirschmatt wird die Strasse etwas schmaler. Es ist bereits das zweite Mal, dass ich die falsche Abzweigung nehme. Das Navi reklamiert erneut „bitte wenden“. Der rote Punkt auf der Karte rückt näher und es geht bergab. Ein paar Kurven später entdecke ich einen rustikalen Bauernhof, eingebettet in idyllischer Wildnis. Auf der Weide grasen friedlich Pferde. Ein Mann mit Hut winkt mir zu. Dank Navi habe ich mein Ziel gefunden – […]

KROKUSMEER AUF DEM GURNIGEL

Jeweils Mitte April erstrahlen an den sonnigen Hängen auf dem Gurnigel die Krokusse in ihrer vollen Pracht. Ein herrlicher Anblick!

FRÜHLINGSGEFÜHLE AM SCHWARZSEE

Bei einem Rundspaziergang um den Schwarzsee können wir aktuell ein geschäftiges Treiben beobachten. Die Männchen der Blässhühner und Stockenten balzen sich mit eindrücklichen Manövern um die Damen ihrer Wahl und diejenigen, die schon fündig geworden sind, bauen fleissig Nester.

HERZENS-ANGELEGENHEITEN

„Kochen & Menschen sind meine Leidenschaft“, sagt Sandra. Wir befinden uns in der Küche – im „Herzstück“ der Familie Ledermann in Elisried. Hier spielt sich ihr Familienleben ab. Es wird zusammen gekocht, gegessen, geredet, geweint und gelacht. „An meinem Tisch sind alle willkommen, meint Sandra und lacht fröhlich „oft geht es hier ganz schön kunterbunt zu. Ich mag Menschen, egal welche Herkunft oder Geschichte sie haben“. So kommt es, dass hier die unterschiedlichsten Menschen zusammentreffen und von Sandra bekocht und […]

WILLKOMMEN IM NIMMERLAND

Irgendwo hinter dem Baumarkt in Schwarzenburg muss es sein…. Ich fahre weiter bis die Strasse vor einem grossen Industriegebäude endet. Mein Auto parkiere ich direkt davor auf dem grosszügigen Parkplatz. Schon mal ein Pluspunkt, denke ich. Mein Blick schweift zum Eingangstor. Ich entdecke ein grosses Schild mit der Aufschrift «Nimmerland». Ja, hier bin ich richtig. Im ersten Stock befindet sich das Reich von Nadine Zuber. Am 30. August in diesem Jahr hat sie als Untermieterin von „Secondella“ einen Secondhandladen für Kinder eröffnet. Offen, unkompliziert und […]